Wir sind für Sie erreichbar: +49 (0) 2232-9488977 info@transkripto.de

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns gerne an!

Ihre Ansprechpartnerin: Helena Reimers

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!

Untertitel

Home / Untertitel

Untertitel Zum mitlesen

 

So sorgen Untertitel dafür, dass wir dem Plot eines Filmes folgen können

Natürlich hat sie jeder von uns schon einmal gesehen, bei Netflix, in den Sozialen Medien oder auf der Kinoleinwand: Untertitel. Aber vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, wie die Untertitel in die Filme kommen und welche Arten von Untertiteln es gibt?

Wofür werden Untertitel benötigt?

Grundsätzlich sind Untertitel Textzeilen, die etwas Gesprochenes zeitgleich verschriftlichen. Zwar werden manchmal auch Theateraufführungen oder Konzerte untertitelt, vor allem aber werden Untertitel in Filmen aller Art eingesetzt: Mit Untertiteln kann ein Film verhältnismäßig kostengünstig in eine andere Sprache übersetzt werden, Hörgeschädigten geben sie eine Hilfestellung, um dem Filmgeschehen folgen zu können. Auch für die Sozialen Medien sind Untertitel von großer Bedeutung, denn die dort geposteten Filmbeiträge werden häufig ohne Ton geschaut.

 

Untertitel erstellen Transkripto
Untertitel erstellen Transkripto2

Welche Arten von Untertiteln gibt es?

Technisch gesehen gibt es zwei Arten von Untertiteln, einmal die Closed Captions (geschlossene Untertitel) und die Open Captions (offene Untertitel). Closed Captions sind nicht fest in der Filmspur integriert und lassen sich bei Bedarf an-, aus- oder auf eine andere Sprache umstellen. Open Captions hingegen werden quasi in die Filmspur eingebrannt, sodass sie immer erscheinen, wenn der Film abgespielt wird.

Wann kommen Untertitel zum Einsatz?

Closed Captures sind die gängigeren Untertitel und werden von Streaming-Diensten wie Netflix oder Amazon Prime, in den Sozialen Medien wie Instagram, TikTok, YouTube oder Facebook, auf DVDs und im Kino verwendet. Viele Streaming-Dienste statten ihre Filme häufig mit mehrsprachigen Untertiteln und Tonspuren aus, sodass der Zuschauer selbst entscheiden kann, in welchen Sprachen er den Film hören und „lesen“ will. Die fest mit dem Film verbundenen Open Captions werden eher selten eingesetzt, da sie sich nicht abschalten oder wegklicken lassen.

Welche Regeln gibt es bei der Untertitelung?

Eine professionelle Untertitelung folgt, ähnlich wie es auch bei der Audiotranskription der Fall ist, einem bestimmten Regelwerk, das von den deutschsprachigen öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern entwickelt worden ist. Die wichtigsten Regeln sind:

  • Darstellung der Untertitel: Block, zentriert und, wenn möglich, am unteren Bildschirmrand
  • Kein Scrolling der einzelnen Untertitel
  • Pro Untertitel maximal 2 Zeilen, ausnahmsweise drei Zeilen 
  • Pro Zeile eines Untertitels werden nicht mehr als maximal 37 Zeichen verwendet
  • Ein Untertitel sollte möglichst synchron zum Gesprochenen auf dem Bildschirm erscheinen
  • Dabei liegt der Mindestabstand zwischen zwei Untertiteln bei einem Frame
  • Der Untertitel bleibt mindestens eine Sekunde stehen, bevor er ausgeblendet wird
  • Die Sprache kann behutsam vereinfacht werden, darf dabei aber nicht im Voraus die Handlung verraten

Die fertig erstellten Untertitel (selbe Sprache) erhalten Sie z. B. als  SRT-Datei innerhalb von 5 Werktagen. Bei Übersetzungen kann die Bearbeitung je nach Länge und Sprachenpaar länger dauern. 

Warum Untertitel von Transkripto?

Wir von Transkripto nutzen unsere Expertise, die die Transkription von Audiodateien mit sich bringt, um auch einen Untertitelungs-Service anbieten zu können. Denn die Erstellung von Untertiteln ist eng verwandt mit der Transkription, sodass viele unserer Mitarbeiter in beiden Bereichen Erfahrungen haben und die gängige Untertitelungs-Software beherrschen. Weiter haben wir dank unseres mehrsprachigen Teams die Möglichkeit, eine ganze Reihe von Sprachkombinationen auf muttersprachlichem Niveau übersetzen zu lassen.

Was kosten Untertitel bei Transkripto?

Natürlich richten sich unsere Preise für Untertitel nach der Beschaffenheit des Auftrags: Wie soll untertitelt werden? Wie lange sind die Filmdateien? Sollen die Untertitel übersetzt oder benötigen Sie die Untertitel nur in der Ausgangssprache? Die wichtigsten Preise haben wir für Sie zusammengepasst.

Untertitel ohne Übersetzung
4,29 → Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch und viele weitere 

Untertitel mit Übersetzung

4,29 + Preis für Übersetzung
Bitte schicken Sie uns eine Anfrage, damit wir Ihnen ein passendes Angebot zusenden können.

Ausgangssprache Zielsprache
Deutsch Germanische Sprachen:
z.B. Englisch, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch
Deutsch Romanische Sprachen:
z.B. Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Rumänisch
Englisch Germanische Sprachen:
z.B. Englisch, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch
Englisch Romanische Sprachen:
z.B. Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Rumänisch
Englisch Russisch
Englisch Chinesisch
Englisch Arabisch
Schweizerdeutsch Deutsch

Sollten Sie genauere Informationen wünschen sprechen Sie uns gerne an und berichten uns von Ihrem Projekt, wir erstellen Ihnen dann ein individuelles Angebot.

Melden Sie sich gerne bei uns, entweder per E-Mail, Telefon oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt kostenfrei individuelles Angebot anfordern!

  • Youtube, Facebook, Instagram: Wir unterstützen Sie bei Ihren Social Media Auftritten und untertiteln Ihre Videos
  • Gruppendiskussionen: Workshops und Podiumsdiskussionen laufen sehr individuell ab, daher bietet sich ein Anfrage bei uns an
  • Andere Fremdsprachen: Finden Sie nicht die passende Sprache? Dann einfach anfragen und wir stellen ein passendes Team zusammen
  • Schweizerdeutsch: Unser Spezialistenteam aus der Schweiz kümmert sich um Ihre Aufnahmen in Mundart oder mit Schweizerdeutschem Akzent